Antriebsschwäche

Im Moment fällt mir (wieder einmal) alles ziemlich schwer. Mir fehlt – angesichts der Depression – der Antrieb. Ich kann mich kaum dazu motivieren zu lesen. Selbst das Schreiben fällt schwer. Es ist, als ob sich eine schwere Scheibe über mich gelegt hätte. Oft liege ich im Bett und weine einfach nur. Ich weiss nicht, wie lange ich diesen Zustand noch aushalten kann (und will).