Abgrenzung

Eine Therapie kann wirklich hilfreich bis lebensrettend sein. Eine Therapie, so sie gelingt, bringt mehr als der Konsum von Medikamenten. Eine Therapie ist aber keine Alternative zu Medikamenten.

Ich lerne zur Zeit, recht intensiv, mich abzugrenzen. Ich lerne etwas zu tun, damit die Erschöpfung nicht mehr so schnell und nachhaltig kommt.

Ich lerne die schönen Seiten des Lebens besser zu sehen und zu geniessen.

Geniessen. Bis vor ein paar Wochen war das für mich ein Fremdwort. Konsumieren. Das konnte ich. Aber geniessen ? Nun. Ich lerne es wieder. Die Genussfähigkeit kehrt langsam zurück. In allen Schmerzen. In aller Dunkelheit. Licht.