Schwimmende Bomben

Der Terror gegen Israel nimmt immer neue Formen an. Nun sind es schwimmende Bomben die Israels Strände und deren Benutzer bedrohen. Es ist kaum zu glauben. Selbst Strände sind nicht mehr unschuldig zu geniessen. Selbst die Badefreuden wollen die palästinensischen Terroristen verderben. Darum geht es. Die Terroristen wollen uns die Freude am Leben, überhaupt die Möglichkeit eines selbst bestimmten Lebens, nehmen. Wir dürfen nicht zulassen das Terroristen den Sieg über unser Leben davontragen. In dieser Überlegung ist selbst Baden, Kaffee trinken gehen, ein Restaurant besuchen, den Bus benutzen,  eine Flugreise anzutreten, ein Akt des aktiven Widerstandes. Schlimm das Terror inzwischen einen Teil unseres Lebens und Denkens geworden ist. Siegen darf der Terror nicht. Sonst bleibt den Demokraten nur noch der kollektive Selbstmord. Das einzige was uns bleibt ist gegen den Terror anzuleben – mit Freude, Liebe, Engagement, Wärme, Menschlichkeit, Solidarität.