Nicht schon wieder !

Schon wieder tobt ein Waldbrand in der Nähe von Jerusalem. An drei Orten, in Nachbarschaft zum Städtchen Mevaseret Zion, ist der Brand ausgebrochen. Brandstiftung liegt da leider ziemlich nahe.

Mevaseret Zion. Freunde von mir wohnen dort und sind schon evakuiert worden.

Mevaseret Zion ist ein ruhiges, kleines, Städtchen. Die Bewohner sind, zum grössten Teil, säkular. Meine Freunde dort behaupten, dass die nahe Autobahn nach Tel Aviv, das spannendste an Mevaseret Zion ist.

Mevaseret Zion, gerade wegen seiner Säkularität, ist ein schöner Kontrast zu Jerusalem.

Vom religiösen Jerusalemer Stadtviertel Har Nof schaut man auf Mevaseret Zion.

Die Bilder erinnern an eine Katastrophe aus dem Jahre 2010. Das Bild der toten Ahuva Tomer steigt vor meinem geistigen Auge auf.

Möge Haschem den Flammen ein Ende setzen.