Fremde Feder: Leere Drohungen

Sanktionen gegen Russland

Die leeren Drohungen des Westens

Von Hannes Vogel

In der Krim-Krise verstößt der Kreml gegen alle Regeln des Völkerrechts. Wie kann der Westen Wladimir Putin Einhalt gebieten? Wenn überhaupt, dann nur mit knallharten Sanktionen: Europa müsste einen Wirtschaftskrieg riskieren.

Die russische Armee hat die Krim mit tausenden Soldaten de facto besetzt. Mit dem Einmarsch verstößt der Kreml gegen das Völkerrecht. Eine militärische Reaktion kommt für den Westen nicht infrage. Langsam aber erwachen USA und EU aus ihrer Schockstarre und feilen an einer politischen Antwort auf den russischen „Akt der Aggression“ in der Ukraine.

(…)