Die Träume des Herrn Erdogan

Der türkische Ministerpräsident Erdogan glaubt, die Zeit zurückstellen zu können. Anders ist seine Ankündigung Youtube und Facebook in der Türkei sperren zu wollen nicht einzuordnen. Ich verstehe ja das Erdogan die Bilder seiner staatlichen Schläger, auch Polizisten genannt, die auch auf dem Tahir Platz wüten, nicht gefallen. Erdogan will die Türkei in eine Diktatur verwandeln. Da ist jedes Mittel recht und kritische Bilder stören da nur. Erdogan hat noch nicht verstanden das sich die virtuelle Realität nicht verbieten lässt. Jeder Übergriff seiner staatlichen Schläger wird dokumentiert und ins Netz gestellt. Da kann Diktator Erdogan noch so viel sperren. Die Wahrheit kommt ans Licht. In Form von Bildern und Postings. Gut, das diese Wahrheit nicht mehr unterdrückt werden kann.

Hier findet sich eine gute Dokumentation über eine Türkei, die auf dem Weg in eine Diktatur ist.