Textmitteilung

Ich fasse es nicht. Die tragische Nachricht vom Ende des Fluges MH 370 erreicht die Angehörigen als Textnachricht. Kann man noch herzloser sein ? Kann man eine solche Gewissheit noch pietätloser vermitteln ? Was hat sich die Fluggesellschaft dabei gedacht ? Hat da überhaupt jemand gedacht ? Wäre es nicht menschlicher gewesen die Nachricht persönlich, in Anwesenheit von Seelsorgern, zu vermitteln ? Oder ist das typisch westliches Denken eines alten Seelsorgers ?

140324_malaysiatext