Heute: Terror in Jerusalem I

Anschläge mit Baggern sind in Jerusalem keine so grosse Seltenheit. Immer wieder gibt es solche Zwischenfälle. So auch heute. Ein Baggerfahrer mit dem Namen Mohammad Ja’abis, aus dem arabischen Dorf Djabel Mukkaber, überfahrt mit seinem Bagger Rabbi Avraham Wallis aus Mea Shearim und kippt anschliessend einen Bus um. Rabbi Avraham Wallis wurde nur 29 Jahre alt. Es ist schon besonders zynisch das der palästinensische Terror einen Mann umbrachte, der den Staat Israel vermutlich ablehnte. Mea Shearim ist eine Hochburg der Hardeim (G“ttesfürchtigen), die dem Staat Israel sehr kritisch bis ablehnend gegenüberstehen.

550414015801172490490no