Christenverfolgung in Deutschland

Was sagt Margot, die gutmenschliche Muslima, eigentlich zu den Christenverfolgungen in Deutschland ?

Christen spüren auch in Deutschland den Hass

Mit den Flüchtlingen kommen auch die Konflikte ihrer Herkunftsländer nach Deutschland.

Asylsuchende Christen aus der arabischen Welt sind auch in Deutschland Attacken radikaler Moslems ausgesetzt.

Doch in dem hessischen Flüchtlingsheim, in dem die junge Frau mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter unterkam, ging die Ausgrenzung weiter. Etwa 20 der rund hundert weiteren Flüchtlinge beschimpften die Familie von Anfang an immer wieder als „Ungläubige“ und „schmutzige Hunde“ und verboten Leyla S. in den beiden Küchen des Heimes zu kochen.

(…)