Fremde Feder zur Armenien Diskussion

Nur halbherzig wird Völkermord beim Namen genannt

Die Regierungsfraktionen im Bundestag sprechen nun doch vom „Völkermord“ an den Armeniern durch die Osmanen – aber reichlich verklausuliert.

Auch das Deutsche Reich spielte eine unrühmliche Rolle.

Von Richard Herzinger

Der Eiertanz des politischen Berlins um den Begriff „Völkermord“ hat kein vollständig befriedigendes Ende gefunden.

Gedenken-an-Voelkermord-an-Armeniern