Fremde Feder: „Apple erhält Bestnoten von Greenpeace“

Greenpeace hat Apple, Facebook und Google für ihre Fortschritte auf dem Weg zu einem “grünen Internet” gelobt, dessen Energiebedarf mit erneuerbaren Energien gedeckt wird.Amazon und seiner Cloudsparte AWS hingegen warf es mangelnde Transparenz und nur zögerliche Bemühungen vor. Microsoft falle weiter hinter Google und Apple zurück mit einer unklaren Strategie zur Energieversorgung seiner wachsenden Zahl von Rechenzentren.

greenpeace_green_internet_scorecard