Wie durch einen Schleier

Heute sieht der grenzgänger alles wie durch einen Schleier. Irgendwas ist da zwischen der Welt und dem grenzgänger. Und der grenzgänger kann nicht beschreiben was es ist. Wie es sich anfühlt. Das Gefühl ist nicht besonders schlimm. Aber doch eigenartig.

Stadtpark-Nebel