Immer noch: Papier aus Tropenholz

Ich dachte eigentlich, dieses Kapitel gehört schon längst der Vergangenheit an. Da habe ich mich also getäuscht. Papier aus Tropenholz ist noch immer keine Ausnahme, sondern eher ein Normalfall. Das hat der WWF herausgefunden und dokumentiert. Selbst in Kinderbüchern sind Fasern aus Tropenholz gefunden worden. Allen anderen Verlautbarungen zum Trotz. Aber nicht „nur“ Kinderbücher sind ein Problem, sondern auch Briefumschläge, Schreibblöcke, Kopierpapier. Die Liste lässt sich endlos fortsetzen. Dabei gibt es schon längst Ersatzprodukte mit dem Blauen Engel. Diesem Umweltzeichen kann man vertrauen.

uz_14_f

Wer keine Lust hat, durch Geschäfte zu laufen, kann umweltfreundliche Produkte problemlos beim Versandhandel Memo bestellen. Ich bin hier schon seit vielen Jahren Kunde und vollständig zufrieden. Es ist also nicht schwierig nachhaltig einzukaufen und so, ganz konkret, etwas für die kommenden Generationen zu tun.

abholzung-regenwald-brandrodung-biosprit