Gedruckt vs. Virtuell ?

Es ist ein Vorurteil, das Menschen, die viel im virtuellen Raum unterwegs sind, weniger Bücher lesen. Ich kann sagen, das ich nicht weniger Bücher lese, als das in meiner Kindheit der Fall war. Das war noch die heilige Zeit ohne Internet. Heute verzichte ich auf die heilige Zeit und gebe mich dem Internet ebenso hin wie den gedruckten Büchern.