Schwarzfahrer

Der Grenzgänger fährt regelmässig mit Bus und Bahn. Der Grenzgänger besitzt keinen Führerschein, denn er braucht auch keinen. Heute bin ich mit der S Bahn gefahren und es kam eine Fahrkartenkontrolle. Kein Problem für Ticket 2000 Besitzer. Natürlich wurden auch ein paar Schwarzfahrer erwischt. Anstatt still zu sein, meinten einige der Schwarzfahrer sich beschweren zu müssen. Dafür fehlt mir, ehrlich gesagt, jedes Verständnis. Wenn man schon meint, auf Kosten der ehrlichen Fahrgäste, Bus und Bahn benutzen zu können, sollte man sich wenigstens nicht beschweren, wenn man dabei erwischt wird. Meint der Grenzgänger.