Grenzorte: Bänke

marzoll--wanderweg-richtung-hinterreit

summer-road-trees-benches

IMG_4392

Sei demütig!

Rühme dich auf dieser Welt,
Mensch, nicht deines eignen Lichts!
Sonnen sind ob dich gestellt,
Gegen die dein Schein ein Nichts.

Kannst hier hoffen, glauben nur,
Bitten, doch erzwingen nicht,
Nicht verändert’s die Natur,
Wenn ein Menschenherz zerbricht.

Hoffe, daß durch Todesnacht
Gott dich führt in Sonnen ein –
Was er immer mit dir macht,
Du bist dein nicht, du bist sein.

Sei demütig wie das Blatt,
Das im Herbst vom Baume geht,
Und das nie geklaget hat,
Daß es der Sturm verweht.

Justinus Kerner (1786 – 1862), deutscher Arzt, Dichter der schwäbischen Romantik und Romanautor