Aufstand der Anständigen ?

Der Aufstand der Anständigen ist, wieder einmal, ausgeblieben. Die Aufruf zu einer hohen Wahlbeteiligung in Köln hat keine Wirkung gezeigt. 40 Prozent ist zwar nicht schlecht. Aber eben nicht gut genug. So weit wie der heutige Spiegel (Online) würde ich allerdings nicht gehen.

Download

Henriette Reker hat die Kölner OB Wahl, im ersten Wahlgang, überzeugend gewonnen. Es ist ihre Entscheidung, ob sie die Wahl annimmt.

Eine Debatte darüber, welche rechten Rattenfänger für das Attentat auf Frau Reker verantwortlich sind, wird weitergehen. Das ist gut und wichtig, wenn aus der Debatte Schlussfolgerungen und konkrete Schritte entstehen. Es steht die Frage im Raum, warum die Zivilgesellschaft rechter Hetze so lange, so tatenlos, zugesehen hat. Claus Kleber hat richtig festgestellt, das dieser Anschlag nur eine Frage der Zeit war. Werden sich die Zeiten wandeln ?

6ba7924192