Fitnessstudio und Depression

Manchmal ist es schwer, ein Fitnessstudio zu finden. Sobald der Mensch preisgibt, dass er depressiv ist, bekommt der Mensch, in der Regel, keine Antwort. Keine Antwort ist auch eine Antwort.

Nicht nur Freudinnen und Freunde ziehen sich zurück, es gibt auch weniger Möglichkeiten Sport zu treiben. Sicherlich ist man als depressiver Mensch weniger leistungsfähig. Wenn dann, wie in meinem Falle, auch noch eine Epilepsie dazukommt, ist das Licht ganz aus.

Traurig, aber wahr😦