Vereinfachte Wiederholung

Pigua gestern in Tel Aviv. Der amerikanische Vizepräsident Joe Bidden war in der Nähe. Ironischer weise um das Peres Center for Peace zu besuchen. Shimon Peres war ebenfalls am Ort des Geschehens. Das Attentat fand in der Nähe des Dolphinriums statt. Hier sprengte sich am 01. Juni 2001 ein Selbstmordattentäter in die Luft und tötete 21 junge Menschen. Die Jugendlichen hatten auf Einlass in die Disco gewartet. Heute liegt das Dolphinarium verlassen da. Wie eine offene Wunde. An jenem 01. Juni 2001 war Joschka Fischer im Hilton zu Gast. Das Hilton liegt sehr nahe am Ort des Massakers. Joschka Fischer hat die Explosion gehört. Er war in Israel, um seinen Friedensplan voranzubringen. Am 02. Juni 2001 legte Joschka Fischer einen Kranz am Ort des Geschehens nieder. Der Friedensplan hat sich in heisse Luft aufgelöst.