Bücherregale „ausmisten“

Lesewürmer kennen das Problem. Das Bücherregal läuft über. Die Bücher stapeln sich in zwei Reihen. Zeit, sich von einigen Büchern zu trennen.

Bücher ins Altpapier werfen kann ich einfach nicht. Also wohin damit ?

1) Bücher bei der Stadtbücherei abzugeben. Die freuen sich oft über gut erhaltene Bücher, die dann ins Sortiment wandern.

2) Bücher für einen guten Zweck spenden. Zum Beispiel für Kindergärten, die AWO, die Caritas usw.

3) Bücher Flohmärkte.

4) Bücher Telefonzellen. Hier kann Mensch Bücher reinstellen und Bücher, die Mensch interessieren, mitnehmen. Dann beginnt der Kreislauf von vorne.

Das alles sind kleine Schritte. Aber besser viele kleine Schritte als die Blaue Tonne.