Theorie und Praxis

Natürlich weiss ich um die Klimaschädlichkeit der Fliegerei. Und trotzdem liebe ich Flugzeuge. Vor ein paar Wochen war ich am Frankfurter Flughafen, um an einer XXL Rundfahrt teilzunehmen. Da hat man viel Zeit und auch sehr schöne Einblicke in die Welt des Fliegens.

Besonders verliebt habe ich mich ins Modell Airbus A 380. wer diese Königin vor sich sieht, der wird kaum umhinkommen, in Flug Lust zu verfallen. Und diese Königin live zu sehen, ist doch etwas anderes als Bilder und Videos.

Trotzdem werde ich am Ende des Beitrages zwei Bilder einstellen. Nicht perfekt. Aber selbst gemacht 🙂

Die Mitfahrer waren ebenso beeindruckt von diesem Geschöpf. Und der Guide meinte, die Menschen wären so fasziniert, das es (noch) eine Extra Tour zum Thema A 380 gibt.

Natürlich ist es unlogisch. Aber sobald ich wieder fliegen darf, werde ich in ein Flugzeug steigen. Nun, man kann natürlich sagen, es ist Ablasshandel. Aber ich würde die Flugmeilen, das heisst den CO 2 Ausstoss,  wenigstens bei atmosfair kompensieren. Aber noch darf ich nicht wieder fliegen. Bisher ist die Gefahr von heftigen Panikattacken zu gross. Ich hatte schon öfters Panikattacken beim Fliegen und eine hat mich gleich in ein israelisches Krankenhaus gebracht. Also muss ich weiter üben, mit diesen Panikattacken umzugehen. Dann werde ich auch wieder abheben dürfen.

42260654881_d2f32c610e_o

40453684950_21ebb367b0_o